Trinkwasser der Gemeinde Sulzfeld – Untersuchungsergebnis

Das Trinkwasser der Gemeinde Sulzfeld wird mehrmals pro Jahr nach den Bestimmungen der Trinkwasserverordnung und nach Vorgaben des Gesundheitsamtes auf verschiedene Parameter hin untersucht. Einmal pro Jahr erfolgt eine große Untersuchung auf etwas mehr als 100 Parameter. Am 16.08.2022 wurde von Mitarbeitern der Bodensee-Wasserversorgung hierzu eine Trinkwasserprobe aus dem Ortsnetz entnommen. Laut Prüfungsbericht der Abteilung Qualitätssicherung und Forschungslabor der Bodensee-Wasserversorgung vom 29.09.2022 werden alle gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerte der Trinkwasserverordnung eingehalten.

Härtebereiche des Trinkwassers:

Härtebereich

 

Entspricht °dH

Weich

 

< 8,4

Mittel

 

8,4 - 14

Hart

 

> 14

 

Die Gesamthärte des Trinkwassers der Gemeinde Sulzfeld liegt bei

15,9 °dH

und ist dem Härtebereich „Hart“ zugeordnet.

Zurück