20 Neubürger bei kulinarischer Neubürgerführung begrüßt

Nach nun 2 Jahren konnte Bürgermeisterin Sarina Pfründer vergangenen Sonntag über 20 Neubürgerinnen und Neubürger im Rahmen einer kulinarischen Neubürgerführung im Café Unbeschwert herzlich willkommen heißen. Bei 36 Grad draußen, innen aber klimatisiert, und einem erfrischenden Eiskaffee erzählte Frau Pfründer den anwesenden Interessantes sowie Wissenswertes aus unserer Gemeinde.

 

So überzeugt diese mit dem direkten Stadtbahnanschluss, den Kindergärten, unsere Gemeinschaftsschule, dem Einzelhandel und einigem mehr. Im Dialog stellte sich heraus, dass von den Anwesenden zuletzt im Juni 2022 in unsere Gemeinde zugezogen wurde, die ältesten Neubürger bereits im Juli 2019. Im Anschluss daran, machte sich die Delegation auf den Weg zum „s‘Milchkännle“ von Christiane Dittes. Schoko- und Erdbeermilch stellte Frau Dittes, welche von ihren eigenen Sulzfelder Kühen stammte, den Bürgerinnen und Bürgern zu Verfügung. Das besondere an ihrer Milch sei, dass ihre Kühe mit Heu gefüttert werden, wodurch die sogenannte „Heumilch“ auch für Allergiker geeignet sei.

 

Den Ausklang fand die Führung am Weinfest der Freiwilligen Feuerwehr Sulzfelds auf der Rathauswiese. Bei einem Gläschen Wein, leckerem Essen und guter Musik konnten die Neubürger die Eindrücke auf sich wirken lassen.

 

Zurück