Aktuelles

Wertstoffhof und Grünabfallsammelplatz in Sulzfeld ab Samstag 04.04.2020 wieder geöffnet

Als Reaktion auf die steigenden Zahlen an Corona-Infektionen sind die Wertstoffhöfe und Grünabfallsammelstellen im Landkreis seit dem 20.03.2020 geschlossen. Inzwischen hat der Abfallwirtschaftsbetrieb zusätzliche Maßnahmen erarbeitet, mit denen sichergestellt werden kann, dass die Sammelstellen wieder geöffnet und die Vorgaben zum Infektionsschutz eingehalten werden können.

 

Dafür sind folgende zusätzliche Maßnahmen vorgesehen:

1. Der Wertstoffhof und Grünabfallsammelplatz in Sulzfeld, wird zu den normalen Öffnungszeiten, mittwochs 13-18 Uhr und samstags 8-15 Uhr, geöffnet sein.

2. Es dürfen jeweils nur so viele Anliefernde die Sammelstelle gleichzeitig nutzen, dass die Vorgaben zum Infektionsschutz eingehalten werden (zwei Personen an einer Abgabestelle mit mindestens 1,50 Meter Abstand).

3. Zusätzliches Aufsichtspersonal regelt den Verkehr in der Wartezone der Fahrzeuge vor der Sammelstelle und den Zugang zur Sammelstelle.

4. Die Abgabestellen werden durch Absperrungen oder Markierungen so gekennzeichnet, dass der Mindestabstand zwischen Personen eingehalten werden kann.

5. Die Abfallberatung, die Unterstützung beim Abladen von Abfällen und eine genaue Anlieferkontrolle durch das Betriebspersonal werden eingeschränkt, soweit sie einen direkten Kontakt zwischen Personen erfordert.

6. Schilder weisen auf die Wartezone für die Fahrzeuge und die Einfahrt in die Sammelstelle auf Anweisung des Sicherheitspersonals hin.

7. Die Kunden werden auf die zusätzlichen Regelungen und Hygienevorschriften hingewiesen und gebeten sich auf eine Wartezeit einzustellen.

 

Wir bitten unsere Einwohnerinnen und Einwohner dringend, die Abstandsregelungen sowie die üblichen Hygienevorschriften einzuhalten. Ziel ist es, durch verschiedene organisatorische Maßnahmen die Größe des Geländes auszunutzen, damit eine Öffnung in der aktuellen Situation verantwortet werden kann.