Aktuelles

Sulzfelder Unternehmensgespräch Naturheilpraxis Loranetti

Kommunalpolitik und Wirtschaft gehen oft getrennte Wege. Die Probleme und die Entscheidungsgrundlagen der Kommunalpolitik sind den Unternehmern oftmals ebenso unbekannt und unverständlich, wie die Verwaltung zu wenig über die Struktur der Betriebe in der Gemeinde informiert ist.
Bürgermeisterin Sarina Pfründer hat den verstärkten und regelmäßigen Betriebsbesuch mit anschließender Besichtigung ins Leben gerufen, um den Kontakt und die Kommunikation zwischen Wirtschaft und Verwaltung dauerhaft zu verbessern. Das Unternehmensgespräch wurde initiiert, um Missverständnisse zu beseitigen und Wünsche und Anregungen auf beiden Seiten zu diskutieren. Ziel des Austausches ist es letztendlich, dass Unternehmen und Verwaltung gemeinsam an der Fort-entwicklung des Wirtschaftsstandortes Sulzfeld arbeiten. Wer Interesse an einem Besuch hat, kann gerne im Rathaus, Frau Hecker (Tel. 07269/7825) einen Termin vereinbaren.

Naturheilpraxis Loranetti

 

Nachdem Annette Lorenz 2006 ihre Prüfung zum Heilpraktiker durch das Gesundheitsamt abgelegt hat, eröffnete sie zunächst 2007 ihre Naturheilpraxis im Privathaus. Seit 2013 befindet sich die Praxis im renovierten Bürgerbahnhof.
Nach der schulmedizinischen Ausbildung hat sich die Heilpraktikerin relativ schnell auf den Bereich der chinesischen Medizin (TCM) festgelegt und mehrjährige Ausbildungen in Akupunktur und Tuina (Physiotherapie in der TCM) absolviert, gefolgt von ständigen Fort- und Weiterbildungen, u.a. an der Chengdu-Universität in China. Mittlerweile behandelt sie hauptsächlich Patienten mit orthopädischen Beschwerden. Eine Behandlung dauert in der Regel 60min und hierbei ist nicht in erster Linie entscheidend, wo der Schmerz sitzt. Annette Lorenz stellt ihr Behandlungskonzept hauptsächlich aufgrund einer Bewegungsanalyse auf. So kann es kommen, dass 2 Patienten mit augenscheinlich gleichen Rückenbeschwerden 2 komplett differenzierte Behandlungen erhalten.
Für die Heilpraktikerin ist der Umgang mit ihren Patienten sehr wichtig. Dazu gehören auch effektive Lösungen für den jeweiligen Patienten. Annette Lorenz versucht ihre Patienten so zu behandeln, wie sie selbst gerne behandelt werden möchte. Falls wenige Behandlungen z.B. nicht zu deutlichen Verbesserungen führen, bricht sie die Therapie ab und versucht nach Möglichkeit den Patienten weiter zu vermitteln.
Über eine Webseite verfügt Annette Lorenz mittlerweile nicht mehr. Die Patienten kommen ausschließlich durch persönliche „Mund zu Mund Propaganda“.
Ab 01. September möchte sie zeitlich zurücktreten und wird die Naturheilpraxis wieder in die Räumlichkeiten in ihrem Privathaus in der Haydnstraße 7 verlegen.