Aktuelles

Der Polizeiposten Sulzfeld informiert: Aufbruch eines Bauwagens des Kindergartens „Gartenkinder e. V.“

Im Zeitraum von Freitag, 05.07., ab etwa 12:00 Uhr bis Montag, 08.07.2019, um 07:00 Uhr wurde ein von den „Gartenkindern“ als Lagermöglichkeit genutzter abgeschlossener Bauwagen aufgebrochen.
Aus dem Bauwagen wurden von einem bislang unbekannten Täter mehrere Gegenstände von eher geringem Wert entwendet; der Aufbruchschaden beträgt jedoch etwa 200,- €.
Das Wiesengrundstück des Kindergartens befindet sich am parallel zum Kohlbach verlaufenden Fußweg zwischen der Neuhöfer und der Friedrichstraße.

Ein weiterer Aufbruchsversuch ereignete sich zwischen 16:30 Uhr am 08.07. und 07:30 Uhr am 09.07.2019 im evangelichen Kindergarten Sulzfeld. Hier wurde durch einen ebenfalls unbekannten Täter an der Tür einer im Garten des Kindergartens befindlichen Holzhütte gehebelt. Es gelang jedoch nicht, diese hierdurch aufzubrechen. An der Tür entstand trotzdem ein größerer Sachschaden.

Zwischen beiden Straftaten besteht eventuell ein Zusammenhang.

Sachdienliche Hinweise bitte unter Tel. 07269 911300 bzw. per E-Mail an sulzfeld.pw@polizei.bwl.de oder außerhalb der üblichen Bürozeiten unter Tel. 07252 5046-0 an das Polizeirevier Bretten.

Ihr Polizeiposten Sulzfeld